fbpx
Treten Sie in Kontakt mit uns

Videovor 6 Monaten

LANG verstärkt Partnerschaft mit LG in der OLED Distribution

Der OLED Display 55EW5F-A von LG diente als Grundlage für drei weitere innovative Produkte, die von LANG SOLUTIONS4AV entwickelt wurden. © LANG AG/LG.

Bereits seit Anfang 2017 gilt die LANG AG als Distributor für LG Produkte im OLED Segment. Die Partnerschaft zwischen dem Lindlarer Großhändler und LG wird fortan mit dem Fokus auf OLED Displays verstärkt.

Das brandneue LG OLED Display 55EW5F-A trumpft mit seiner innovativen, transparenten Technologie auf. Neben lebendigen Farben und einem weiten Einblickwinkel besticht das Display durch eine beeindruckende Transparenz von 38% – dunkle Bildinhalte erscheinen dadurch transparent, helle Bildinhalte hingegen opak.


So lassen sich Medieninstallationen schaffen, welche reale Gegenstände oder Räumlichkeiten hinter dem Display mit in den Content und somit in die Bildwirkung der Anwendung einbeziehen. Das Display sieht eine Laufzeit von 30.000 Stunden bei einem 18/7 Betrieb vor und liefert somit gute Voraussetzungen für jede Art von Installationen.

Basierend auf dem LG 55EW5F-A Display entwickelte die SOLUTIONS4AV eine neue Produktreihe der GhosT-OLED Displays, welche speziell auf die Anforderungen und den Einsatz im professionellen AV-Markt abgestimmt ist.

Vier neue Produkte für den Sommer

Ab Sommer 2019 werden insgesamt vier verschiedene Produktvarianten im Portfolio der LANG AG erhältlich sein. Neben dem originalen Open Frame Display von LG ergänzen die Produkte GhosT-OLED Full Kit, Half Kit und Touch Kit die Produktreihe. Das GhosT-OLED Full Kit eignet sich durch sein anwendungsorientiertes Produktdesign für jeglichen Rental & Staging Einsatz. Gleichzeitig kann es auch als Stand-Alone-Anwendung eingesetzt werden, da die Signage Box im Standfuß integriert ist. Das optimierte Gehäuse des Displays bietet von nun an die Möglichkeit, die Standfußausrichtung durch wenige Handgriffe von 90° zu 180° eigenständig zu verstellen.

Bei dem Half Kit handelt es sich um eine Open Frame Version des GhosT-OLEDs, welche eine erleichterte Integration in transparente Videowände, Tischapplikationen oder Installationen ermöglicht, in denen die Signage Box abgesetzt werden muss. Diese kann in einer Entfernung von 1,6 Metern platziert werden.

Das ergänzende Touch Kit besteht aus einem primeTOUCH Overlay mit 12 simultanen Touch-Punkten, welche bei Bedarf auf bis zu 50 Touch-Punkte erweitert werden können. Das Touch Kit kann sowohl mit dem Full Kit als auch mit dem Half Kit kombiniert werden und rundet somit die vielseitige GhosT-OLED Produktreihe ab. Durch die verschiedenen Produktvarianten und die damit verbundene Flexibilität bietet die LANG AG für jegliche Art von kreativer Installation die optimale Version und das richtige Zubehör. Sowohl für das LG Display 55EW5F-A als auch für die GhosT-OLED Serie gewährt die LANG AG eine Garantie von drei Jahren.

Enge Partnerschaft zwischen LANG AG und LG

Tobias Lang, Vorstand der LANG AG zeigt sich erfreut: „Die Qualitätsprodukte aus dem Hause LG gepaart mit unserer langjährigen Expertise bilden den Grundstein für eine starke Partnerschaft. Anhand von durchdachten und individualisierten Konzepten können wir nicht nur die vielversprechenden LG OLED Produkte in der DACH Region vertreiben, sondern auch die zweite Generation unserer SOLUTIONS4AV GhosT-OLED Serie im Markt etablieren.“

„Unsere professionellen Transparent OLED Displays bieten Anwendern viele flexible Installationsmöglichkeiten. Mit der LANG AG haben wir einen starken Partner an der Seite, der sich u.a. im professionellen Display-Markt durch Know-How und eine hohe Beratungskompetenz auszeichnet und somit das Konzept der Veredelung unserer Produkte optimal umsetzen kann.“ ergänzt Ingo Krause, Director Sales & Marketing DACH bei LG Electronics Deutschland.

Weitere Informationen:




Auch interessant

Beliebte Beiträge