fbpx
Treten Sie in Kontakt mit uns

vor 6 Monaten

mothertalk am 30. April 2020: Gemeinsam einsam?

Solidarität in der Branche – Wird der große Traum nach der Corona-Krise endlich Wirklichkeit?


In diesem mothertalk stellt Moderator Markus Wilmsmann seinen Gästen unter anderem diese Frage: Sind in der Veranstaltungsbranche alle gemeinsam einsam?

Denn neben den beiden Verbänden VPLT und ISDV gibt es inzwischen auch andere Gruppierungen, die sich aktiv um Einfluss auf die Politik bemühen: Etwa die Initiative für Veranstaltungswirtschaft um Sandra Beckmann, oder auch die facebook-Gruppe „Sonst wird’s Dunkel, jetzt aufstehen„.

Und während vor der Corona-Krise Dumping der große Branchensport war, überbieten sich gerade Dienstleister wie Selbständige in freiwilligen Selbstverpflichtungen, so etwas möge sich bitte nach der Krise nicht wiederholen.

Doch die Frage drängt sich auf: Wieviel Solidarität wird noch übrig sein, die es vorher schon nur im Wunschdenken vieler Beteiligter gab?

Folgende Gäste sind live ins mothergrid-Studio zugeschaltet:

  • Linda Residovic # VPLT
  • Dr. Walter Wehrhan # Journalist
  • Christophe „Murphy“ Colbeau # Initiator „Sonst wird’s dunkel, jetzt aufstehen“
  • Marcus Pohl # ISDV


Auch interessant

Beliebte Beiträge