Anzeige

Livestream: Neue Wege in der Nachhaltigkeit

Livestream am Donnerstag, 30, Juni 2022 um 15.00 Uhr – Im Anschluss hier verfügbar.

Anzeige

Jörg Müller hat ein Nachhaltigkeitskonzept entwickelt, mit dem er diesbezügliche Bestrebungen in der Veranstaltungsbranche entscheidend voranbringen will. Zu diesem Zweck hat er die Nachhaltigkeits-Netzwerkagentur „Edelweiß (Society) gegründet.

Markus Wilmsmann spricht darüber mit Jörg Müller und folgenden Gästen:

  • Timo Graf – VLLV – Edelweiß-Society
  • Reinhold Fest – BR Marketing / Leiter Kompetenzteam ARD

Im wesentlichen fußt das Konzept auf drei Systemen:

1. HABE: (Handlungsfeld Bewertungstool) Das „qualitative Monitoring System für Nachhaltigkeit“ HABE ist eine Plattform zur qualitativen Nachhaltigkeitsanalyse für die gesamte Veranstaltungsbranche. In HABE können alle maßgeblichen Handlungsfelder nach den Kriterien der 3 Säulen der Nachhaltigkeit (Ökologie, Ökonomie, Soziales) analysiert und per individueller Wesentlichkeitsanalyse für diverse Stakeholder konfiguriert werden.

2. SUSU Veranstalter: (Sustain Supplement) Die „Sustain Supplement“ Applikation SUSU Veranstalter ist ein Werkzeug für Veranstalter zur quantitativen Erhebung des individuellen CO2e Footprints ihrer Veranstaltung inkl. aller daran beteiligten Gewerke.

3. SUSU Dienstleister: (Sustain Supplement) Die „Sustain Supplement“ Applikation SUSU Dienstleister ist ein Werkzeug für Dienstleister*innen im Veranstaltungsbereich zur quantitativen Erhebung des CO2e & Water Footprints ihres individuellen Service- und Produktangebots.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige