Treten Sie in Kontakt mit uns

Beschallungvor 2 Monaten

Lleyendecker setzt auf L-Acoustics

Der Full-Service-Dienstleister investierte 2018 in diverse Lautsprecher-Systeme und Verstärker des französischen Herstellers

Berlin E-Prix der Formel-E-Serie © LAT /Formula E

Mit rund 500 erfolgreich umgesetzten Veranstaltungen pro Jahr gehört Lleyendecker Eventsolutions zur ersten Liga der Full-Service-Anbieter in Deutschland und deckt mit 120 festen Mitarbeitern an zwei Standorten (Wuppertal und Berlin) sämtliche Bereiche der Veranstaltungstechnik ab.

1996 von den Brüdern Ingo und Marcus Leyendecker gegründet, gibt gleich der erste größere Auftrag in der Autostadt Wolfsburg die Richtung vor. Es folgen zahlreiche Messe- und Corporate-Projekte für renommierte nationale Unternehmen und globale Konzerne, darunter BMW, Audi, Mercedes-Benz, Volkswagen, BASF, Lenovo u.v.m. Gleichzeitig macht sich Lleyendecker auch im Bereich der Sport- und E-Sport-Events einen Namen. Zu den aktuellsten Portfolio-Highlights zählt mit Sicherheit die Zusammenarbeit mit der Koelnmesse GmbH, für die Lleyendecker seit diesem Jahr als technischer Partner fungiert.

Um die vielfältigen Kundenanforderungen auch in Zukunft in jeder Hinsicht zu erfüllen, haben sich die beiden Geschäftsführer dazu entschieden, den bereits zuvor exquisit ausgestatteten Materialpark noch einmal zu erweitern. Der neue Name machte bereits im Frühjahr 2018 die Runde: L-Acoustics. Seitdem beherbergt Lleyendecker auf seinen mehr als 9.000 Quadratmetern Lagerfläche einen umfangreichen Bestand an Kiva II, Kara, X8, X12, SB15m, SB18 und KS28 Lautsprechern inklusive LA4X und LA12X Controller-Endstufen. Doch allzu häufig bekommen die Lager-Mitarbeiter die braunen Gehäuse und Racks nicht zu sehen: „Die Systeme waren von Anfang an permanent im Einsatz – und werden es auch weiterhin sein“, erläutert Ingo Leyendecker.

Motorsport in Berlin

Kaum im Berliner Lager angekommen, ging es für Kara und Kiva II mitsamt Bass-Gefolge und einigen LA12X im Schlepptau auf die riesige Freifläche des Tempelhofer Felds, wo seit 2015 der Berlin E-Prix der Formel-E-Serie stattfindet. Von Anfang an dabei: Lleyendecker als General-Dienstleister für die Bereiche Rigging, Licht und Audio. Für die Beschallung der Zuschauertribünen vertrauten der Technische Leiter Michael von Lüpke sowie System-Engineer Ole Siebeneicher auf eine Mischung aus Kara & SB18 sowie Kiva II & SB15, die als Groundstacks inklusive Verstärkern entlang der Rennstrecke verteilt standen und mittels des LA Network Manager jederzeit überwacht werden konnten. Die Show- und Siegerehrungsbühne unmittelbar vor dem Terminal-Gebäude setzte auf eine Main-PA mit 2×12 Kara sowie 2×4 Kiva II als seitliche Unterstützung, untermauert von KS28 Subwoofern in Backfire-Anordnung unter der Bühne.

Flugshow in Bremen

Mindestens ebenso wagemutig wie die Formel-E-Piloten präsentierten sich die Teilnehmer des RedBull Flugtages 2018 in Bremen. Bei perfektem Wetter stürzten sich die Piloten mit ihren selbst konstruierten und gebauten Fluggeräten von der sechs Meter hohen Rampe, um mehr oder weniger sanft im Wasser des Bremer Europahafens zu landen. Als verantwortlicher Dienstleister für die Audiotechnik setzte Lleyendecker auch hier auf das neue L-Acoustics-Gespann aus Kara & Kiva II, ergänzt durch KS28 sowie jeweils 12 X8 und X12 Lautsprecher.

RedBull Flugtage 2018 in Bremen © Flo Hagena/ Red Bull Content-Pool

„Der RedBull Flugtag 2018 war unser erstes Red Bull Event in Zusammenarbeit mit der Planungsagentur Saturn Production“, erläutert Benjamin Hartmann, Leiter Marketing & Vertrieb bei Lleyendecker. Michael von Lüpke, Technischer Leiter, ergänzt: „Die zentrale Kundenvorgabe lautete: kein PA-Tower im Kamerabild. Daraus resultierte, dass wir möglichst viel Fläche von möglichst wenigen Positionen aus druckvoll beschallen mussten. Da wir bei der Systemwahl freie Hand hatten, konnten wir dasjenige System wählen, das für uns hinsichtlich des Gewichts, der Größe und des Outputs überzeugt. In allen Punkten hatte L-Acoustics die Nase vorn.“

Weitere Informationen:

Newsdesk
vor 2 Monaten


Auch interessant

Beliebte Beiträge