Anzeige

Adamson-Soundsystem in Kölner Kulturkirche: Einmal alles neu bitte!

Die Kulturkirche Köln ist als kulturelle Veranstaltungsstätte ein Ort für Konzerte, Events, Lesungen, Comedy und Kabarett, Film und Kunst und seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil der Kölner Kulturszene.

Anzeige


Dort haben die Schallmeister als Adamson-Systempartner in Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Unternehmen United Brands, dem deutschen Adamson-Vertrieb, ein Installations-Projekt erfolgreich abgeschlossen.

Die Kulturkirche Köln gewinnt durch die Investitionen eine hochqualitative, zeitgemäße und rider-feste Beschallungslösung welche dem Produktionsbetrieb, der kirchlichen Arbeit und vor allem dem Publikum auf viele Jahre bestmöglich dienen wird. Kurz nach Fertigstellung der Installation wurden bereits mehrere Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt, unter anderem traten Gregor Meyle, Clannad Irish Band, Black Fööss, Anneke van Giersbergen, Hundreds, Novo Amor und Julien Baker in der Spielstätte auf.

Die Schallmeister haben in der Kulturkirche folgende Leistungen erbracht

bzw. – so sieht das Adamson-System jetzt aus:

  • Deinstallation der vorhandenen alten Beschallungsanlage
  • Leitungsinstallation für AVB Netzwerk, Audio, und Datentechnik
  • Montage der Systemkomponenten (AVB-Switch und Adamson CS Gateway)
  • Installation von 12 x CS10 (jeweils 6 Stück pro Seite) und 6 Stück (3 Stück pro Seite) CS119 Subwoofern in Front-Back-Front Anordnung
  • Installation von 4 Adamson CS7p als Nahfeld
  • Anbindung des neuen Systems an die hauseigene DiGiCo Konsole
  • Professionelle Einmessung des Systems durch Adamson Systemtechniker

Mehr Informationen findet ihr unter: www.united-b.com

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige