Anzeige

RCF sponsort Schlosszauber Alfter

An drei Wochenenden von September bis Oktober öffnete die Gemeinde Alfter den Schlosspark für die Veranstaltung Schlosszauber Alfter, die mit Musik, Rahmenprogramm und der Licht-Bild-Ton-Installation „Im Puls“ Besucher aus der Gemeinde und der Region in den Schlosspark zog. RCF steuerte die Beschallung bei.

Der Arbeitskreis Donnerstag-Gesellschaft 2.0 war für die Gestaltung des Programms verantwortlich und feierte gleichzeitig sein 75-jähriges Bestehen. Die Beschallungsanlage der Veranstaltung sponsorte RCF und die technische Umsetzung vor Ort wurde durch EVT media betreut.

Der Schlosszauber im Schlosspark stand an den drei Wochenenden, die insgesamt mehr als 2.000 Besucher anzogen, jeweils unter einem anderen Motto und glänzte mit Auftritten von Bands aus der Region wie Meoneo aber auch aus Köln und Bonn standen u.a. die Räuber, TroJazz oder Parsley auf der Bühne. Das Highlight jedes Tages war die Licht-Bild-Ton Installation „Im Puls“, bei der Videomappings auf die Fassade des Schloss Alfter projiziert und mit Musik unterstützt wurden. Die Installation thematisiert die Geschichte von Schloss Alfter und der Region um Alfter.

Sebastian Hayer, Sales Director Deutschland bei RCF: „Die dBTechnologies GmbH aus Köln, die den Vertrieb für RCF-Produkte verantwortet, freut sich sehr, dass wir die Veranstaltung mit unserer Technik unterstützen konnten und bei beiden Locations, Bühne für Konzerte und Theater sowie die Fassade des Schloss Alfter, mit RCF-Soundsystemen für den perfekten Sound gesorgt haben.“

Die eingesetzten RCF-Systeme

RCF
Sowohl die Bühne…

Für die Bühnenbeschallung setzte der verantwortliche Veranstaltungsdienstleister Niklas Butzen von EVT media auf ein kleines und kraftvolles System, bestehend aus jeweils 2x NXL 24-A MK2 aktiven Zwei-Wege Säulensystemen, die auf je einem TTS 36-AS aktiven Subwoofer platziert waren. Die Bühne war mit TTS36 / NXL24 für die zu bespielende Fläche ausreichend dimensioniert, sodass die Bands ausreichend druckvoll zu hören waren. Das Videomapping, das auf die Fassade des Schloss Alfter projiziert wurde, stattete EVT media mit je zwei Paaren rechts und links vor der Fassade auf der Rasenfläche aus. Diese bestanden aus einem NXL 44-A MK2 und einem aktivem Subwoofer TTS 56-AS.

RCF
… als auch die Video-Installation wurden mit RCF-Systemen beschallt.

Thomas Häußler, Geschäftsführer von TH Media Kreativ Event und Initiator der Veranstaltung, kommentiert den Schlosszauber Alfter: „Die Anforderungen für die Beschallung der Mapping -Show waren für uns wichtige Bestandteile bei der Planung. Da es eine Audio-Visuelle Reise durch die Alfterer Geschichte, so wie rund um das Schloss Alfter war, mussten Spezialeffekte im oberen und insbesondere im unteren Frequenzbereich auf den Zuschauer einwirken. Der Sound der RCF-Beschallung war perfekt und hat seinen Teil zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen.“

Niklas Butzen von EVT media zur Entscheidung für diese Systeme „Das Schloss-Gelände ist nur schwer zu erreichen. Daher brauchten wir einen guten Allrounder, der nicht zu schwer zu transportieren war. In EaseFocus konnten wir dann unser TTL33 mit der NXL44 vergleichen und die NXL konnte für diese Location eine ausreichende Abdeckung erzielen. Somit lag die Entscheidung auf der Hand. Die Hauptaudience stand ca. 20 m von der PA entfernt und konnte daher die Stereo-Effekte dank der breiten Abstrahlung der NXL Lautsprecher ideal wahrnehmen. Aber auch Publikum in 40 Meter Entfernung profitierte von den perfekten Abstrahleigenschaften.“

Links zum Thema:

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.