ETC für griechische TV-Produktionen

Papadimas AVL S.M.P.C hat stark in Technik von ETC investiert um ihre zahlreichen TV-Produktionen wie gewünscht umsetzen zu können.

Der griechische Verleiher Papadimas AVL S.M.P.C. gehört zu den ersten Adressen Griechenlands bei der Produktion von TV- und hochkarätigen Live-Shows. Jetzt hat das in Athen angesiedelte Unternehmen umfangreich in Lichttechnik von ETC investiert – auch um TV-Quotenhits (wie „The Voice“ und „Just the 2 of Us“) und das Musical „Phantom der Oper“ (in Athen und Thessaloniki) bestmöglich in Szene setzen zu können.

Über 200 Moving Lights

Das Papadimas AVL-Team kann nunmehr aus den Vollen schöpfen: rund 200 Moving Lights der Marke High End Systems ermöglichen es dem griechischen Licht-Spezialisten bei prestigeträchtigen Produktionen faszinierende Looks zu kreieren. Zu den wichtigsten Tools zählen dabei: die Moving Lights Lonestar, SolaPix, SolaFrame und SolaSpot sowie rund 50 Source Four LED Series 3 Daylight HDR Profilscheinwerfer. Das imposante Licht-Setup steuern Hog 4– und ETC Eos-Konsolen. Sie gewährleisten auch in diesem Bereich hohe Zuverlässigkeit und komfortables Handling.

ETC
Mit dem neuen State-of-the-Art Licht-Equipment im Portfolio verfüge Papadimas AVL S.M.P.C. jetzt über klare Wettbewerbsvorteile, sagt der Firmenchef.

„Wie geschaffen für die Kamera“

Die exzellente Fernsehtauglichkeit der ETC-Scheinwerfer hat das Papadimas AVL-Team auf Anhieb überzeugt. Geschäftsführer Panagiotis Papadimas: „Der Deep Red Emitter der Source Four LED Series 3 Daylight HDR ist unübertroffen, wenn es um die Darstellung von Hauttönen und Objekten auf dem Bildschirm geht. Und der Gesichts-Look, den der SolaPix mit seiner HaloGraphic Pixel Definition und der FleX Effects Engine ermöglicht, ist wie geschaffen für die Kamera.“ Dazu liefere der Scheinwerfer „unglaublich weiche Washes.“

Mit dem neuen State-of-the-Art Licht-Equipment im Portfolio verfüge Papadimas AVL S.M.P.C. jetzt über klare Wettbewerbsvorteile, sagt der Firmenchef: „Wir haben bei den populären TV- und Live-Shows die allerhöchsten Anforderungen erfüllt und damit die Messlatte für unsere Mitbewerber sehr hoch gelegt.“ Mithilfe der neuen ETC-Flotte könne das Unternehmen jetzt „außergewöhnliche Ergebnisse“ zuverlässig und „zu wettbewerbsfähigen Preisen“ realisieren.

ETC Regional Sales Manager Konstantinos Vonofakidis hat erkannt: „Die gute Zusammenarbeit zwischen Papadimas AVL und dem Händler Audio & Vision hat sich extrem positiv auf die griechische TV- und Live-Event-Branche ausgewirkt. Das Qualitäts-Niveau im Lichtbereich konnte dadurch deutlich verbessert werden.“

Weitere Informationen zum Portfolio von ETC erhaltet ihr unter: www.etcconnect.com

Anzeige