Anzeige

MMT Network GmbH startet mit Geschäftsführerwechsel optimistisch in 2023

2022 war ein spannendes und positives Jahr für die MMT Network GmbH. Das Unternehmen ist personell weitergewachsen und startet den Verjüngungsprozess.

Ab dem 01.01.2023 übernimmt Philipp Schwarz die Geschäftsführung und löst somit Bernhard Müller ab, welcher als Gesellschafter und geschätzter Berater dem Unternehmen weiterhin zur Verfügung steht. Bernhard Müller zu dem Wechsel: “Für mich war es immer wichtig die jungen Kollegen zu fördern, deshalb ist es mir ein besonderes Anliegen, nach knapp 10 Jahren in der Geschäftsführung, der nächsten Generation diesen konsequenten Schritt zu ermöglichen. Philipp ich wünsche Dir viel Erfolg und stehe dem ganzen Team natürlich noch gerne zur Seite“.

Philipp Schwarz ist seit 2020 als Projektleiter für die Medientechnik im Unternehmen und bringt eine langjährige Erfahrung aus der TV und Installationsbranche mit. Zu seiner neuen Aufgabe: “Als ich im letzten Jahr gefragt wurde, ob ich mit in die Geschäftsführung möchte, habe ich mich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen sowie die Wertschätzung und Anerkennung meiner Leistung gefreut. Gemeinsam mit den Projektleitern und jungen Ingenieuren möchte ich das Unternehmen weiter ausbauen und neue Wege gehen.“

Das Team um die Geschäftsführer Ralf Bauer-Diefenbach und Philipp Schwarz wird durch den Zuwachs von Business Development Manager Florian Kresse unterstützt. „Die MMT Network GmbH ist in den letzten Jahren stark gewachsen und wir haben viele Projekte im Bereich Kultur, Bildung und Industrie realisiert. Bernhard Müller und ich haben das Unternehmen intensiv erweitert und ein junges Team zusammengestellt, vielen Dank für Deine Partnerschaft, Unterstützung, Geduld und die vielen erfolgreichen Projekte, die wir gemeinsam realisiert haben“, so Ralf Bauer-Diefenbach. „Lieber Bernhard, wir freuen uns darauf, dass Du uns noch viele Jahre mit Deiner langjährigen Erfahrung unterstützt und zur Seite stehst.“

www.mmt-network.net

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige