fbpx
Treten Sie in Kontakt mit uns

Allgemeinvor 1 Woche

Wilhelm & Willhalm ist neuer CODA Audio-Vertriebspartner

Das Firmengebäude von Wilhelm & Willhalm in Aschheim bei München.
Das Firmengebäude von Wilhelm & Willhalm in Aschheim bei München.

  • Wilhelm & Willhalm Event Technology Group vertreibt ab 1. Januar das
 komplette CODA Audio-Portfolio
  • Neben High End-Pro-Sound-Equipment gehören dazu auch Systeme für
 Festinstallationen
  • Ton Groen, Geschäftsführer CODA Audio Deutschland: „Versprechen uns
 von der neuen Allianz noch höheren Marktanteil für unsere hoch- 
 qualitativen Systeme“
  • Christoph zur Loye von Wilhelm & Willhalm „Mit den Systemen von
 CODA Audio erweitern wir unser Portfolio um eine zugkräftige Marke“

Seit dem 1. Januar 2021 ist die in München und Hamburg ansässige Wilhelm & Willhalm event technology group ein weiterer Vertriebspartner von CODA Audio.

Das Sales Team von Wilhelm & Willhalm vertreibt ab sofort das komplette CODA-Audio-Portfolio. 
Dazu gehören sämtliche High-End-Beschallungssysteme für Pro-Sound-Anwendungen (z.B. Line Array-Systeme wie N-RAY und AiRAY) wie auch das umfassende Lautsprecher-Programm für den Festinstallations-Bereich (wie z.B. TiRAY).


CODA Audio Deutschland-Chef Ton Groen über die neue Vertriebsallianz: 
„Wir sind über diese neue Partnerschaft mehr als glücklich. Wilhelm und Willhalm zählt seit langem zu den wichtigsten Key-Playern in unserer Branche. Wir versprechen uns von dieser neuen Kooperation einen noch höheren Marktanteil für unsere hochqualitativen Systeme und damit eine noch weitere Verbreitung unserer Beschallungslösungen.“

Ton Groen, CODA Audio

Ton Groen, CODA Audio

Darüber hinaus habe man, so Groen, mit Wilhelm und Willhalm einen Vertriebspartner im süddeutschen Raum gewonnen, „der eine ähnliche Firmenphilosophie wie wir mitbringt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und blicken voller Zuversicht auf ein erfolgreiches neues Jahr.“

Christoph zur Loye, Head of Sales bei Wilhelm & Willhalm Veranstaltungstechnik.

Christoph zur Loye, Head of Sales bei Wilhelm & Willhalm Veranstaltungstechnik.

Christoph zur Loye, bei Wilhelm & Willhalm für den Vertrieb zuständig, ergänzt: 
„Mit den Systemen von CODA Audio erweitern wir unser Portfolio um eine weitere zugkräftige Marke. Ausschlaggebend für die Allianz mit CODA Audio waren mehrere Kriterien, darunter: die beeindruckende Fertigungstiefe, das attraktive Preis-Leistungsverhältnis und – nicht zuletzt – die hohe Qualität der Beschallungssysteme. Alleinstellungsmerkmale wie der Doppelringmembran-Treiber werden von Anwendern immer häufiger angefragt.“

Im Video: Sebastian Bähr von CODA Audio im Gespräch mit Christoph zur Loye:

Links:

 

 

 

 

 

 

 

CODA_Audio_W&W_2.JPG

Ist über die neue Partnerschaft mit Wilhelm & Willhalm „mehr als glücklich“:
CODA Audio Deutschland-Geschäftsführer Ton Groen

CODA_Audio_W&W_3.JPG

Christoph zur Loye: „Erweitern mit CODA Audio unser Portfolio um 
eine weitere zugkräftige Marke“:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CODA_Audio_W&W_4.JPG

Das CODA Audio-Headquarter in Hannover …

CODA_Audio_W&W_5.JPG

… trifft auf einen neuen Partner aus der Champion´s League: Wilhelm & Willhalm 
(im Bild: die Niederlassung in Aschheim bei München)

 

CODAAudio_PM1.JPG

Synonym für hochkarätige Event-Technologie – und seit Anfang 2021 neuer 
CODA Audio-Partner: Wilhelm & Willhalm event technology group

 

 

 

 

 

 

CODA AUDIO – Pressemitteilung

CODA AUDIO Deutschland GmbH
Boulevard der EU 4, 30539 Hannover Expo Park
Tel.: +49 (0)511 866 544 33 Mail: deutschland@codaaudio.com Web: www.codaaudio.com

 

 

 


Auch interessant

Beliebte Beiträge