Shure nimmt am Microsoft Teams Zertifizierungsprogramm teil

Shure Incorporated hat sich zum Ziel gesetzt, die nächste Generation von Audiolösungen für eine verbesserte Kooperation am Arbeitsplatz zu entwickeln.

Im Rahmen dieses Engagements wird es Teil des „Microsoft Teams Certification“-Programms zur Zertifizierung eines ausgewählten Portfolios von Shure Netzwerk-Systemprodukten.

Microsoft Teams bietet eine komplette Online-Konferenzlösung, die neben Online-Meetings auch Liveübertragungen, Microsoft Team Rooms, Cloud-Video-Interoperabilität und Audio-Conferencing umfasst.

Kompatibilität und Zuverlässigkeit

Shure hat seine Mikrofone und Produkte zur digitalen Signalverarbeitung für anspruchsvolle Umgebungen konzipiert und bietet leicht einsetzbare, kostengünstige Premium-Audiolösungen für verschiedenste Räume und Anwendungen.

„Wir freuen uns, dass sich mehrere unserer Kernprodukte im Zertifizierungsprozess für Microsoft Teams befinden“, sagt Chris Merrick, Director Global Systems Marketing bei Shure. „Unsere Teilnahme am Microsoft Teams Zertifizierungsverfahren ist ein klares Zeichen unserer Intention, die beste Nutzererfahrung, Kompatibilität und Zuverlässigkeit auf dem Unified-Communications-Markt anzubieten.“

Weitere Informationen:

Anzeige