PIK Convention 2023

Besucher:innen der PIK Convention können auf über 1200 qm Ausstellungsfläche die neuesten Trends und Technologien der Medientechnik live erleben.

Mit großer Freude kündigt die PIK AG die PIK Convention 2023 an. Die Medientechnik-Veranstaltung, die eine eindrucksvolle Vorstellung innovativer Technologien und zukunftsweisender Lösungen aus dem Bereich der Medientechnik präsentiert, findet am Donnerstag, den 07. September 2023 ab 13:00 Uhr auf dem TEC EVENT Campus in Berlin-Spandau statt.

1200 qm Ausstellungsfläche

Besucher:innen der Convention können auf über 1200 qm Ausstellungsfläche die neuesten Trends und Technologien der Medientechnik live erleben. Mit mehr als 60 Ausstellenden bietet die Veranstaltung ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen, darunter Präsentations- und Konferenztechnik, LED-Technologie, interaktive Displaylösungen, Professionelle und innovative Audio- und Lichttechnik für Bühnen- und Veranstaltungsstätten und fortschrittliche Videokonferenztechnologien für hybride Konferenzlösungen auf Plattformen wie Microsoft Teams, Zoom, Google Meet und Cisco Webex.

Die PIK Convention 2023 soll auch eine Plattform für den Austausch von Ideen und Erfahrungen sein. Kreative Köpfe, Branchenexpert:innen und Pionier:innen sind eingeladen, in einer entspannten Atmosphäre Wissen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Sie bietet eine hervorragende Gelegenheit, die PIK AG und ihre renommierten Partner:innen und Kund:innen kennenzulernen.

Alexander Boskugel, Vertriebsmitarbeiter bei der PIK AG: „Schon in der Vorbereitung blicken wir ehrfürchtig auf die Dimension der PIK Convention 2023. Mit über 60 Herstellenden aus allen Bereichen der Medientechnik ist für alle Gäste etwas dabei, egal ob Licht für Theater, Lautsprecher für Opernhäuser, Videokonferenztechnik für unterschiedliche Raumgrößen, LED-Wänden oder die neuesten IP Übertragungssysteme. So viele Höhepunkte, innovative Lösungen und natürlich kommt das Netzwerken beim Get-together mit Keynote nicht zu kurz – ein Rundum-Sorglospaket. Die Besucher:innen werden mit fantastischen Ideen und Erinnerungen nach Hause gehen.“

Über 60 Ausstellende

Zu den Ausstellenden gehören führende Unternehmen der Branche wie Analog Way, Atlona, AudioCodes, Audio-Technica, Avocor, Axeos, Barco, Bosch, Bose, Canon, Clevertouch, Crestron, d&b audiotechnik, Digico, DTEN, EPOS, Epson , ETC – Electronic Theatre Controls, Fohhn, GRENKE Leasing, Holzmedia, HP Poly, Huddly, IDK, Jabra, Kern & Stelly, Kindermann, komma,tec, L-Acoustics, Legamaster, Legrand , LMP Lichttechnik, Logitech, Meyer Sound, NETGEAR, Nureva, Pan Acoustics, Panasonic, prodyTel, PureLink, QSC, Riedel Communications, Samsung, Seervision, Sennheiser, Sharp NEC Display Solutions, Shure, SMART Technologies, Sony, STAGETEC, TD Synnex, VisionTwo GmbH, Westcon-Comstor, WolfVision, Yamaha, Yealink, ZeeVee, Zoom und viele mehr.

Mehr Infos zur PIK AG erhaltet ihr unter: https://pik.de/