fbpx
Treten Sie in Kontakt mit uns

Videovor 2 Monaten

LANG ACADEMY erweitert das Schulungsangebot

Analog Way LivePremier Zertifizierungen in Lindlar.

LANG AG vertieft Zusammenarbeit mit der französischen Firma Analog Way. © LANG AG

LANG ACADEMY, die Bildungseinrichtung der LANG AG, erweitert das Schulungsabgebot rund um Produkte des französischen Herstellers von Präsentationstechniken Analog Way.

Die LANG AG beliefert den Rental & Staging Markt bereits seit 2014 erfolgreich mit Premium-AV Prozessoren des französischen Herstellers Analog Way. Seither positioniert sich die Lindlarer Aus- und Weiterbildungseinrichtung für visuelle Präsentationstechnik als kompetenter Schulungspartner und zertifizierte bislang rund 120 Teilnehmer für die Bedienung sämtlicher Analog Way Produkte.

Eine Neuheit im aktuellen Schulungsprogramm der LANG ACADEMY stellen die Analog Way Schulungen rund um die Aquilon Live Presentation Systeme dar. Im Rahmen zweier LivePremier Advanced Schulungen haben die Teilnehmer nun die Möglichkeit, eine Prüfung zum Certified Operator abzulegen und so mehr über die leistungsstarken Compositing Switcher zu erfahren.

Operator, die durch eine vorher absolvierte Analog Way LiveCore Zertifizierung bereits erworbene Vorkenntnisse aufweisen können, durchlaufen das Training in nur zwei Tagen.

Weitere Informationen zu den aktuellen Seminarterminen der LANG Standorte in Lindlar, London und Zürich sind hier zu finden.

Weitere Informationen:



Auch interessant

Beliebte Beiträge