fbpx
Treten Sie in Kontakt mit uns

Videovor 1 Monat

Christie präsentiert 4K-RGB-Pure-Laserprojektor Eclipse

Christie Eclipse © Christie Digital

Christie Eclipse, der neue 4K-RGB-Pure-Laserprojektor mit Christie RealLaser-Lichttechnologie und HDR, soll erweiterten Farbumfang für verbesserte immersive Erlebnisräume liefern.

Christie Eclipse bietet laut Hersteller einen enorm hohen Grad an Details und eine besondere Farbtiefe. Dank echtem HDR, kann Christie Eclipse HDR-Content auf der Leinwand in 4K-Auflösung verarbeiten und wiedergeben, bei sowohl hohen als auch niedrigen Helligkeitsstufen. Dies ermöglicht ein Kontrastverhältnis von bis zu 20.000.000:1, so dass die feinsten Einzelheiten sogar in extremen Schwarz- und Weißbereichen sichtbar sind.

Mit einem großen Farbumfang, der den vollen Rec.2020 und Rec.2100 Farbraum erreicht, erzeugt Christie Eclipse laut Hersteller hoch gesättigte Farben für wahrhaft immersive Erlebnisse. Mit RealLaser-Lichttechnologie, 4K-Auflösung und einer hohen Bildrate von bis zu 120 fps soll Christie Eclipse gleichmäßige, dynamische Inhalte ohne störende Unschärfe darstellen, was insbesondere für Planetarien, Großbildwände und Attraktionen in Themenparks wie Darkrides und Flying Theaters wichtig ist.

Christie setzt Maßstäbe

„Christie Eclipse setzt neue Maßstäbe in der Pro-AV-Projektionstechnologie“, erklärt Larry Paul, Executive Director, Technology and Custom Solutions, Christie. „Dank wahrem HDR gehört das typische Schwarz in Videos der Vergangenheit an. Stattdessen erhält man Schwarztöne ohne jegliches Restlicht, wodurch optisches und Schwarzwert-Blending in Anordnungen mit mehreren Projektoren beseitigt wird, auch in völlig schwarzen Umgebungen. Im Endeffekt ermöglicht es den Betreibern von Großbildwänden, Planetarien und anderen Attraktionen die Vorführung von zuvor nie dagewesenen detaillierten Inhalten.“

Christie Eclipse bietet die Flexibilität, die Helligkeitswerte zwischen 2.000 Lumen und 30.000 Lumen an die Umgebung anzupassen, verwendet die Christie TruLife-Elektronik für Wiedergabe von nativen 4K Inhalten mit 120Hz sowie die Christie Twist-Software für das Warping- und Blending. Optional ist eine Christie Terra-Inputkarte verfügbar, die direkt an ein Christie Terra SDVoE-System angeschlossen werden kann, wodurch sich eine effizientere AV-Integration und Verbindung zu Christie-Projektoren mit TruLife-Elektronik ergeben.

Christie Eclipse unterstützt zudem Christie Mystique, ein automatisiertes, kamerabasiertes Warping- und Blending-Tool, das die Implementierung und Wartung von Anordnungen mit mehreren Projektoren vereinfacht.

Weitere Informationen:



Auch interessant

Beliebte Beiträge