Anzeige

AudioRent Clair übernimmt Black Box Music

Die Spatzen pfeifen es ja schon länger von den Dächern, aber nun ist es offiziell: Die AudioRent Clair AG aus Aesch in der Schweiz hat Black Box Music aus Berlin übernommen.

Als neue Geschäftsführer fungieren seit 1. April 2022 Toni Scherrer, Jason Heitmann und Philipp Kätel. Clair Global möchte durch das Investment in Black Box Music Veranstaltungstechnik die bestehenden Kunden mit einer extra Portion an Service bedienen und langfristige Kundenbeziehungen neu aufbauen, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

„Es war die Schweizer Mentalität von Toni und der Fakt, dass Clair Global ein Familienunternehmen ist und nicht von Investoren gesteuert weshalb ich mich mit der Entscheidung mehr als wohl fühle mein „Baby“
zu übergeben“, so Thilo „Baby“ Goos, der Black Box Music vor über 25  Jahren gegründet hat.

Links:

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.