Anzeige

Shure auf der Hamburg Open

Vom 18. bis 19. Januar 2023 können sich Interessierte auf dem Innovations- und Networking-Event Hamburg Open über alle Neuheiten aus der Broadcast- und Medientechnikbranche informieren. Shure zeigt zum ersten Mal die Neuprodukte UniPlex und AD600. Ergänzt wird der Messeauftritt mit zwei Fachvorträgen von Shure-Expert:innen.

Shure freut sich alle Kreativschaffenden auf der Hamburg Open im Congress Center Hamburg (CCH) am Stand B6.432 begrüßen zu dürfen. Neben dem Besuch der Ausstellung gibt es vor Ort, wie üblich, auch Möglichkeiten zum Networken und Vorträge von Fachleuten zu ausgewählten Trend-Themen.

Axient Digital AD600 Spektrum Manager

Im Oktober launchte Shure den Axient Digital AD600 Spektrum Manager, welcher Echtzeit-Scanning, ein großes Farbdisplay und eine Schaltbandbreite von 174 MHz bis 2 GHz bietet. Der digitale Nachfolger des AXT600 Axient Spektrum Managers ist ein leistungsstarkes, innovatives Tool zur Planung und Organisation des Frequenzmanagements.

UniPlex Lavaliermikrofon

Außerdem mit dabei ist das UniPlex Lavaliermikrofon, welches ebenfalls erstmals im Oktober vorgestellt wurde. Das neue Subminiatur-Lavaliermikrofon mit Nierencharakteristik für Sprachanwendungen ist die perfekte Wahl für eine gezielte Sprachabnahme mit hervorragender Klangqualität in einem kompakten Gehäuse – so Shure. Entwickelt für Unternehmenspräsentationen und Redner:innen in Konferenzräumen, Hörsälen und Broadcast-Anwendungen, liefert das direktionale UniPlex UL4 Lavaliermikrofon eine isolierte Audioabnahme und minimiert Rückkopplungen durch seine speziell dafür abgestimmte Nierencharakteristik.

Konferenzlösungen

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Messeagenda ist und bleibt das Thema „New Work“. Neue Standards und dauerhafte Lösungen für hybrides Arbeiten werden heute so dringend wie nie zuvor benötigt. Das betrifft natürlich auch alle Unternehmen und Selbständigen aus der Kreativbranche. Shure bietet mit den Konferenzlösungen der Microflex Advance-Serie (MXA), dem Microflex Complete Wireless (MXCW), dem P300 Audio Conferencing Processor sowie der IntelliMix Room Audio Processing Software Audiolösungen an, die auf jede Anwendungssituation anpassbar sind.

Vorträge

Am Mittwoch, den 18. Januar um 12:30 Uhr spricht Falk Cordes, Applications Engineer bei Shure, auf der Messe über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten des MXA920 Decken-Mikrofonarrays. Für alle, die sich über Drahtlosmikrofonie im professionellen Audiobereich informieren möchten, ist der Vortrag von Regina Holzmann, Market Development Specialist bei Shure, am Donnerstag, den 19. Januar um 11:30 Uhr eine gute Möglichkeit. Hier wird über die Herausforderungen des Frequenzmanagements und wie man zuverlässige drahtlose Audiosignale an einer Vielzahl von Sets und unter wechselnden HF-Bedingungen liefern kann, gesprochen.

Mehr Informationen erhaltet ihr unter: www.shure.de

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige