fbpx
Treten Sie in Kontakt mit uns

vor 4 Monaten

Zweites gestreamtes NUEJAZZ-Schulkonzert am 23.4.

„Eine musikalische Reise um die Welt“ - geleitet und moderiert von dem 
Yehudi Menuhin-„Live Music Now“-Preisträger Florian Bührich am Vibraphon © Uwe Niklas

Nach dem großen Erfolg des ersten gestreamten Schulkonzertes Ende März legen die NUEJAZZ-Veranstalter nach: Am 23. April (9.45 Uhr) steht „Eine musikalische Reise um die Welt“ an. Eingeladen zu diesem kostenlosen Streaming-Konzert sind Kitas, Schulklassen, Lehrer und Eltern.

NUEJAZZ-Intendant Frank Wuppinger: „Das Feedback auf unsere Premiere war hervorragend. Deshalb erfüllen wir gerne den vielfach geäußerten Wunsch nach einer Fortsetzung gestreamter Schulkonzerte.“

„Das wird eine sehr lebhafte Show. Musikalisch können sich Kinder, Eltern und Lehrer auf packende Rhythmen und Gute-Laune-Melodien freuen – genau das Richtige, wenn einen der Lockdown-Blues packen sollte.“ Dass das kostenlose Angebot vielfach genutzt und dankend angenommen wird, zeigte sich nach der Premieren-Vorstellung: „Das Feedback war hervorragend“, sagt Wuppinger, „die Live-Show hat Farbe und Freude in den derzeit eher tristen Alltag der Kinder gebracht. Darüber hinaus haben wir mehrere Rückmeldungen bekommen, dass Kinder durch die Live-Darbietung Lust auf das Musikmachen bekommen haben.“

Eine musikalische Reise um die Welt

Die live aus der Nürnberger Kulturwerkstatt Auf AEG übertragene Show beginnt am 23. April ab 9.45 Uhr.

Das Einloggen zu dieser musikalischen, von der Stadt Nürnberg unterstützten Weltreise ist einfach und kostenlos. Interessierte müssen lediglich die Website aufrufen und dort den Stream anklicken – so mensch kommt direkt ins Konzert. Der Stream läuft über die Plattform YouTube. Wer bei YouTube angemeldet ist, kann die Chat-Funktion nutzen und am Ende des Konzertes Fragen an die Musiker*innen stellen.

Weitere Informationen:



Auch interessant

Beliebte Beiträge