Anzeige

TEQSAS TEQ DAY 2023

Der TEQSAS TEQ DAY geht in die dritte Runde und startet dieses Jahr am 26.09. wie gewohnt in der Stadthalle Troisdorf.

Im Jahr 2015 startete TEQSAS erstmals mit dem TEQ DAY eine eigene Plattform zur Vorstellung von neuen Produkten und interessanten Vorträgen der eigenen Vertriebsmarken. Nun geht der TEQ DAY in die dritte Runde und startet dieses Jahr am 26.09. wie gewohnt in der Stadthalle Troisdorf, mit fünf weiteren Herstellern, die Ihre Produkte in Form von Präsentationen vorstellen und präsentieren wollen.

Was ist der TEQ DAY?

Der TEQ DAY ist eine Mischung aus Tagung, Messe und Networkingevent, bei dem verschiedenste Hersteller, aus verschiedensten Branchen, an diversen Ständen aufgestellt sind, um Ihr Vertriebsportfolio, In Form von Vorträgen zu präsentieren. Diese Vorträge finden auf der Hauptbühne der Stadthalle statt und werden durch Hörsessions oder Gespräche über Anwendungen aus der Praxis geschmückt. Das Networking zwischen den Programmpunkten, den Pausen und dem anschließenden „get together“ bei Speis und Trank wird großgeschrieben.

Welche Hersteller werden dabei sein?

So wie letztes Jahr setzt TEQSAS auf Vertriebsmarken, welche auch von TEQSAS bezogen werden können. Dieses Jahr jedoch ergänzt um Vertriebe in Richtung Lichttechnik, sowie zwei weiteren Firmen in Richtung Tontechnik und Gehörschutz. Shure, Sennheiser, Yamaha, Allen & Heath, DPA, Hearsafe, Tascam und CODA AUDIO werden im Bereich Tontechnik vertreten sein. Zusätzlich nehmen LMP, Chamsys und Chauvet als Experten aus der Licht- und LED-Technikbranche am TEQ DAY 2023 teil.

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung ist bis zum 19.09.23 unter https://teqsas.de/academy/ oder per Mail unter sales@teqsas.de kostenlos möglich.

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige