fbpx
Treten Sie in Kontakt mit uns

vor 1 Monat

satis&fy stellt auf der BOE 2020 aus

© Peter Howe, Manx Design

Vom 15. bis 16. Januar 2020 findet die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing BOE International in den Dortmunder Westfalenhallen statt. Auch die satis&fy AG wird zum Jahresauftakt wieder auf der Messe vertreten sein.

Mit größerer Standfläche und neuer Standlage präsentiert sich der internationale Player für Live-Kommunikation auch in diesem Jahr auf dem Branchentreffpunkt. Für den BOE-Messeauftritt hatte satis&fy 2019 ein eigenes, unverkennbares und nachhaltiges Standdesign entwickelt, das auch 2020 wieder visuell überzeugen soll.

Auf der Messe gibt es nicht nur digitale Technologien und Innovationen sowie ausgewählte Praxisbeispiele verschiedener Retail-Konzepte zu entdecken, sondern auch viele Informationen rund um die Themen Brand Experience, Location-Management, Festinstallationen und Nachhaltigkeit. So stellt satis&fy auf der Messe unter anderem das vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen geförderte Projekt „Ressourceneffizienz in der Eventdienstleistung“ vor.

Gemeinsam mit dem Umweltbundesamt wird das Unternehmen in den nächsten zwölf Monaten alle Prozessschritte in der technischen und baulichen Ausstattung von Events durchleuchten und ressourcenfreundlich optimieren. Am Ende des Prozesses wird die Publikation eines öffentlich geförderten transparenten Leitfadens stehen, für den Bestellungen auf dem satis&fy-Messestand im Januar bereits entgegengenommen werden.

Ein Grund zum Feiern

Am ersten BOE-Abend sind Kunden, Partner und Freunde darüber hinaus ab 17 Uhr zu einem kleinen Get-together am Messestand eingeladen. Das soll die Möglichkeit bieten, Gespräche vom Tag weiterzuführen und Eindrücke des ersten Messetages auszutauschen. Vor allem aber gibt es einen Grund zum Feiern. Denn satis&fy wird am Vorabend der Messe auf dem BrandEx Festival für das Projekt „IQOS World revealed by Alex Chinneck“ in der Kategorie „Best Craft“ mit einem Award in Bronze, Silber oder Gold ausgezeichnet werden.

Interessierte finden satis&fy auf der BOE International am 15. und 16. Januar in den Westfalenhallen Dortmund am Stand B01, Halle 4.

Weitere Informationen:




Auch interessant

Beliebte Beiträge