LEE Filters erweitert Zircon-Filter-Serie

LEE Filters erweitert seine erfolgreiche Zircon-Serie an speziell für LEDs entwickelten Filtern.

Mit Zircon-Filtern lassen sich die Unterschiede von LED im Vergleich zu konventionellen Leuchtmitteln problemlos beheben und abstimmen. Je nach Filter kann die Lichtfarbe erwärmt oder abgekühlt, können einzelne Farbanteile korrigiert oder reduziert und so ein einheitliches Ergebnis produziert werden.

LED-Beleuchtung hat zweifellos viele Vorteile, aber die Intensität der LEDs trägt neben der farblichen Abweichung zu einem schnellen Alterungsprozess von Standard-Filtern bei. LEE Filters hat eine neue Produktionsmethode entwickelt, die für eine deutlich längere Lebensdauer der Filter bei Verwendung mit LED-Licht sorgt. Das von Standard-Filtern bekannte schnelle Nachlassen und Verfärben bleibt mit Zircon-Filtern aus.

LEE Filters hat die Zircon-Serie jüngst um sieben neue Filter und drei neue Zircon Lighting Packs erweitert. Die neuen Filter kommen aus den Produktreihen „Cool“ und „Correction“.

Zudem sind neue Zircon-Lighting Packs erhältlich. Jedes Pack enthält mehrere sinnvoll kombinierte Filter. Zur Auswahl stehen auch hier Filter, die Farbtemperatur reduzieren (Cool LED), erhöhen (Warm LED) und korrigieren (Correction).

Alle Filter sind erhältlich als Rollen (3,05 m x 1,2 m).

Weitere Informationen:

Anzeige