Anzeige

CODA Audio HOPS12i: Waveguides bis in den Keller

CODA Audio hat die Erweiterung seiner HOPS (High Output Point Source)-Reihe um die neue HOPS12i angekündigt.

Anzeige

Die HOPS12i ist eine 3-Wege-Punktschallquelle mit 12″-Neodym-Membran-Treibern mit 4″-Schwingspulen, die von den Treibern des CODA-Audio-Flaggschiffs AiRAY übernommen wurden.

HOPS12i: Waveguides wirken bis 300 Hz

Neben CODAs neuester DAC (Dynamic Airflow Cooling)-Technologie verfügt HOPS12i über austauschbare und drehbare Waveguides, die verschiedene Optionen zur Anpassung der Richtcharakteristik bieten. Eine Besonderheit, die keineswegs üblich ist: Es werden nicht „nur“ die hohen Frequenzen gesteuert, die Waveguides der HOPS12i decken laut Coda Audio den gesamten Frequenzbereich bis hinunter zu 300 Hz ab.

Erhältlich sind 90º x 60º sowie 60º x 40º Waveguides, die beide drehbar sind und somit vier Richtcharakteristiken ermöglichen. Der Tieftonbereich des HOPS12i soll laut CODA Audio bei vielen Anwendungen  Subwoofer überflüssig machen, was z.B. in Bildungseinrichtungen mit vielen verschiedenen Anwendungsbereichen hilfreich sein kann.

HOPS12i bietet Systemdesignern somit noch mehr Auswahlmöglichkeiten, um optimale Lösungen für unterschiedlichste Anwendungen zu erzielen. Wie die gesamte HOPS-Reihe wird auch HOPS12i durch eine Vielzahl von Zubehör und Montageoptionen ergänzt, die eine größtmögliche Flexibilität bei Festinstallationen ermöglichen.

Neue Versionen von Linus Control und System Optimiser

HOPS12i kann in einer Vielzahl von Farben kundenspezifisch angepasst werden – für anspruchsvolle Umgebungen sind auch wetterfeste Optionen erhältlich. Die neuesten Versionen der CODA-eigenen Verstärkersteuerungssoftware (Linus Control V2.2) und der Vorhersagesoftware (System Optimiser) enthalten beide neue Datensätze, die den neu erschienenen HOPS12i-Lautsprecher beinhalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

close

Erzähl allen, wo Du es zuerst gesehen hast: Im Newsletter von mothergrid!

Nur Inhalte, Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige